Frühförderung Gewaltprävention [LehrKraftWerkstatt] Gewaltprävention Werkstattarbeit/ Unterrichtsplanung Honorarlehrkraft Tetje Velmede Projektwoche www.Schultiere.de Projektwoche www.Gefahrenkobolde.de wer-wie-was kinderfänger.info [LehrKraftWerk] Schulbuchverlag



Niels Tetje Velmede
Diplom Psychologe


Organisational Change Management
Prof. Dr. Peter Kruse - Unternehmensberatung

Personal- und Organisationsentwicklung
Daimler-Benz-Aerospace (Militärflugzeuge)


psychologue social
(Dipl. Sozialpsychologe)
Université de Nantes, 1997

psychologue du travail
(Dipl. Arbeitspsychologe),
Université de Nantes, 1997

maîtrise de psychologie expérimentale
(Magister der Experimentalpsychologie)
Université de Bordeaux, 1996




Qualifizierung als Diplom Psychologe


    Diplôme d´Etudes Supérieures Spécialisées en Psychologie Sociale
    Berufliche Qualifizierung als Diplom Psychologe (Spezialisierung Sozialpsychologie)

    - Psycho/Soziologische Interventionen in Europäischen Organisationen

    - Beratungsansätze, Analyse- und Forschungsmethoden im Unternehmen

    - Veränderungsmanagement in interkulturellen Arbeitsorganisationen

    - Interdisziplinäre Personal- und Organisationsentwicklung


    Diplôme d´Etudes Supérieures Spécialisées en Psychologie du Travail
    Berufliche Qualifizierung als Diplom Psychologe (Spezialisierung Arbeitspsychologie)

    - Interdisziplinäre Beratungsansätze (ABO Psychologie)

    - Analyse- und Forschungsmethoden (Differentialpsychologie)

    - Identitäten und Sichtweisen (klinische Sozialpsychologie)



    BASF - Ludwigshafen
    Praktikum: Berufseignungsdiagnostik und Bewerberauswahl - Psychologischer Dienst

    Moderation und Durchführung von Fähigkeitstests bei Bewerbergruppen (15-20 Personen)

    Statistische Auswertung der Testbatterien und Standardisierung der Ergebnisse

    Lebenslaufanalyse, Auswahl der Kandidaten, Teilnahme am Assessment Center



Université de Bordeaux

    Maîtrise de Psychologie Expérimentale
    Französischer Master's Degree der Experimental- und Arbeitspsychologie

    - Persönliche oder Soziale Identität und Arbeitsmotivation

    - Angewandte Experimentalwissenschaften in der Arbeitspsychologie

    - Soziologische Erklärungs- und Entwicklungsmodelle



    Média Hand'treprise von 1865
    Praktikum: Berufliche Integration von behinderten Arbeitnehmern

    Betreuung von Menschen mit Konzentrationsauffälligkeiten

    Begleitung von Workshops und Einzelberatung



Impressum - Allgemeine Geschäftsbedingungen