Frühförderung Gewaltprävention [LehrKraftWerkstatt] Gewaltprävention Werkstattarbeit/ Unterrichtsplanung Honorarlehrkraft Tetje Velmede Projektwoche www.Schultiere.de Projektwoche www.Gefahrenkobolde.de wer-wie-was kinderfänger.info [LehrKraftWerk] Schulbuchverlag
Ergonomie
>
Benutzerführung
Stundenplan
>
Werkstattarbeit
Sozialformen
>
Binnendifferenzierung
Kommentare
>
Anwendertipps
Sozialpartner
>
Projektpartner
Fortbildungsangebot
für
Lehrkräfte


white







Schultiere Schulprofil

Ergonomische
Benutzerführung


Universelle Gewaltprävention:
www.schultiere.de



Die Lehrkraftwerkstatt Gewaltprävention

Das pädagogische Konzept des Lehrkraftwerk ist modular aufgebaut und in thematische Unterrichtseinheiten pro Band aufgegliedert. Jeder Arbeitsschritt der Lehrkraft wird von methodisch-didaktischen Kommentaren und einer Lehrkraftwerkstatt zur Unterrichtsvorbereitung begleitet.

Für die praktische Durchführung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, wie z.B. als Jahresprogramm für die Eingangsstufe, als Nachmittagsunterricht oder auch als kurzfristige Projektwoche.

Der konzeptuelle Aufbau des Lehrkraftwerks als "Kniebuch" erlaubt der Lehrkraft einen gleichzeitigen Blick auf die methodisch-didaktischen Kommentare und auf die SchülerInnen. Damit erhält die Lehrkraft nicht nur konkrete Vorschläge zur Durchführung, sondern auch eine inhaltliche Sicherheit in Bezug auf dieses ansonsten sehr bedrückende und diffizile Thema der Sexualisierten Gewalt.

Neben dem pädagogischen Schwerpunkt der kindgerechten Aufklärung und der individualisierten Bearbeitung des Themas bemüht sich das Lehrkraftwerk um eine systematische Integration der Sozial- und Lebenspartner des Kindes. In diesem Sinne beinhaltet das Lehrkraftwerk eine Kinderwerkstatt und Elternmaterial zur "gemeinsamen" Bearbeitung dieses spezifischen Themas. Eine Übersicht über die Inhalte und die den Kindern gegenüber gemachten Aussagen finden Sie auf der Webseite www.kinderfänger.info.

Ich würde mich freuen, wenn ich Ihnen das Lehrkraftwerk persönlich vorstellen darf.

Mit freundlichen Grüßen
Tetje Velmede





Tetje Velmede






Tetje Velmede


Impressum - Allgemeine Geschäftsbedingungen